Niedergelassene


Die Fachgruppe Niedergelassene beschäftigt sich mit der Situation der KollegInnen in der ambulanten Praxis im Rahmen der KV-Zulassung und in der Privat- oder Kostenerstattungspraxis vor dem Hintergrund der gesundheits- und berufspolitischen Rahmenbedingungen.

Zentrale Themen sind neben Fragen der Praxisorganisation die Auswirkungen des GKV-Versorgungsstrukturgesetzes auf die psychotherapeutische Versorgung sowie die Frage nach sinnvollen, zukünftigen Versorgungsmodellen, die eine gute ambulante Versorgungsqualität gewährleisten.

Weitere aktuelle Themen der Fachgruppe sind:

  • Reformierung der Bewilligungspraxis psychotherapeutischer Leistungen und des Gutachterverfahrens
  • Honorarentwicklung
  • Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der psychotherapeutischen Arbeit

DGVT-BV-Mitglieder können sich jederzeit für eine Mitarbeit in der Fachgruppe bei der Bundesgeschäftsstelle melden:
Kontakt: info@remove-this.dgvt-bv.de

Sprecher der Fachgruppe Niedergelassene: Dr. Jürgen Friedrich, Rostock
Kontakt: info@remove-this.dgvt-bv.de


Bericht von der 32. Sitzung der Konzertierten Aktion der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und der Berufsverbände

30.11.2017

Bericht von der 31. Sitzung der Konzertierten Aktion der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) mit den Berufsverbänden

16.08.2017

Bericht von der 30. Sitzung der Konzertierten Aktion der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) mit den Berufsverbänden

16.05.2017

Informationen zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen unter den Vorgaben der neuen Psychotherapie-Richtlinie

23.02.2017

Zur Mindervergütung unserer nicht-genehmigungs-pflichtigen Leistungen und dem Drumherum

23.02.2017

Wichtig! – Legen Sie Widerspruch gegen Ihren Honorarbescheid ein!

23.02.2017

Weniger Bürokratie: Kein Antrag mehr für Blankoformularbedruckung

23.02.2017

MEDI und Techniker- Krankenkasse schließen Selektivvertrag „zur besonderen psychotherapeutischen Versorgung“ in Baden-Württemberg

23.02.2017

BPtK-Round-Table: Medien in der psychotherapeutischen Versorgung

23.02.2017

Bericht von der 28. Sitzung der Konzertierten Aktion der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) mit den Berufsverbänden

29.11.2016
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-32 Nächste > Letzte >>