Bericht der Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer (Rosa Beilage zur VPP 1/2015)

Vorläufiges Ergebnis der OPK-Wahlen 2015


(kb) DGVT und DGVT-BV haben ein sehr gutes Wahlergebnis erreichen können bei den OPK-Wahlen, die Ende Januar endeten. In der neuen Delegiertenversammlung werden wir mit 10 KollegInnen vertreten sein, zuvor waren es 8 gewählte DGVT-VertreterInnen.

Herzlichen Glückwunsch an alle gewählten KollegInnen!

Wieder gewählt wurden:

Johannes Weisang (KJP), Mecklenburg-Vorpommern

Jürgen Friedrich (PP), Mecklenburg-Vorpommern

Rüdiger Bürgel (KJP), Thüringen

Cornelia Plamann (KJP), Sachsen

 

Neu gewählt wurden:

Martina Marx (KJP), Brandenburg

Ralf Peter (PP), Brandenburg

Sabine Ahrens-Eipper (PP), Sachsen-Anhalt

Constanze Wenzel (PP), Sachsen-Anhalt

Andrea Keller (PP), Sachsen

Christoph Hölting (PP), Thüringen

Die Delegiertenversammlung umfasst insgesamt 35 Delegierte.

Jürgen Friedrich

Landessprecher Mecklenburg-Vorpommern und Wahlkandidat für Mecklenburg-Vorpommern (PP).

Kontakt: mv@dgvt.de; mv@dgvt-bv.de


Zurück