Bericht der Landesgruppe Berlin (Rosa Beilage zur VPP 2/2015)


Nach langer Zeit wurde am 10.03.2015 in Berlin ein Landesgruppentreffen mit den Kammerdelegierten der DGVT-Liste NEUE WEGE initiiert. Ungefähr 30 DGVT-Mitglieder aus Berlin nahmen teil. Es wurde vor allem über die Auswirkung des Versorgungsstärkungsgesetzes auf die Bedarfsplanung in Berlin informiert und eifrig diskutiert. 

Berliner Praxisbörse

Am 14. März 2015 fand eine von der PTK Berlin und einigen engagierten Delegierten organisierte Praxisbörse statt. Die Veranstaltung war nach kurzer Zeit ausgebucht. Von den 300 TeilnehmerInnen waren ca. 250 an einem Praxiskauf interessierte KollegInnen, jedoch nur 50 KollegInnen, die ihre Praxis abgeben möchten. Im ersten Teil wurden u.a. von Beate Lämmel und Alexandra Rohe (DGVT-Liste) Praxisübergabemodelle vorgestellt. Im zweiten, interaktiven Teil haben sich TeilnehmerInnen moderiert kennen gelernt, um dann in Arbeitsgruppen spezifische Fragen klären zu können.

Der Informationsbedarf zu diesem Thema ist enorm groß, so dass wir als DGVT-Liste, unterstützt von Kerstin Burgdorf (Bundesgeschäftsstelle DGVT-BV), nun zum zweiten Mal eine kleine Veranstaltung (max. 20 Personen) mit dem Titel „DGVT is matching you“ in Berlin anbieten werden!

Alexandra Rohe, Beate Lämmel
Landessprecher Berlin
Kontakt: berlin@dgvt.de; berlin@dgvt-bv.de


Zurück