Aus- und Weiterbildungskommission (AWK)

Die Aus- und Weiterbildungskommission des DGVT-Berufsverbands Psychosoziale Berufe (AWK DGVT-BV) steht für die Professionalisierung psychotherapeutischer und sozialer Tätigkeitsfelder, die Weiterentwicklung von Qualitätsstandards und für angemessene, gute und motivierende Arbeitsbedingungen der Berufsangehörigen. Mit persönlichem Einsatz sowohl innerhalb des DGVT-Berufsverbandes, als auch auf politischer Ebene vertreten wir bundesweit die berufsständischen Interessen von Psychotherapeut*innen sowie anderen psychosozialen Berufsgruppen.


Die AWK DGVT-BV setzt sich zum Ziel, unseren Mitgliedern ein umfassendes Seminarprogramm anbieten zu können. Hierzu gehören neben aktuellen berufspolitischen Informationen auch juristisch geprägte Formate wie z.B. Veranstaltungen rund um die Führung einer Praxis (in Niederlassung ebenso wie in Privatpraxen). So bemühen wir uns um ein stetig wachsendes Fortbildungsprogramm, wobei wir auch ganz gezielt Angebote und Vernetzung mit fachfremden Expert*innen ermöglichen wollen, etwa Jurist*innen oder Steuerberater*innen, um so Information und Beratung aus erster Hand zu gewährleisten. Darüber hinaus fördern wir den aktiven Austausch und die Vernetzung unserer Mitglieder durch themenspezifische Mailinglisten und telefonische Expertenberatung.

 


Zurück