Rechenschaftsbericht der Redaktionskommission (RDK) für das Berichtsjahr 2020


Da die ursprünglich für den 27.11.2020 geplante Mitgliederversammlung der DGVT aufgrund der COVID-19-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden musste, blieben alle Mitglieder der Redaktionskommission im Amt und es kam im Jahr 2020 zu keinen Neuwahlen. Hans-Peter Michels legte sein Amt zum 31.12.2020 nieder. Für sein langjähriges Engagement möchten wir uns auf das Herzlichste bedanken, wir werden ihn vermissen.

Die Redaktionskommission betreute im Laufe des vergangenen Jahres die Herausgabe des 52. Jahrgangs unserer Quartalszeitschrift Verhaltenstherapie & psychosoziale Praxis (VPP). Die Heftschwerpunkte des Jahrgangs lauteten: „‚Psychosoziale Perspektiven“ — eine Zeitreise mit und für Heiner Keupp“, „Körper und Leib als Ressource für Beratung“, „Sexualisierte Gewalt: Betroffene als Akteure der Aufarbeitung“, „Das Modulsystem der Schematherapie mit Paaren“ sowie „Die schematherapeutische Praxis mit Paaren in schwierigen Therapiesituationen“. Die fünf Themenschwerpunkte wurden durch externe Herausgeber*innen betreut, bei denen wir uns noch einmal sehr herzlich bedanken wollen: Bei Silke Gahleitner, Annett Kupfer & Frank Nestmann (VPP 1/2020), Marion Mayer (VPP 2/2020), Heiner Keupp (VPP 2/2020) und Eckhard Roediger & Eva Frank-Noyon (VPP 3/2020 und VPP4/2020).

Zudem führte die Redaktionskommission auch die Betreuung der Halbjahreszeitschrift Verhaltenstherapie mit Kindern & Jugendlichen (VTKiJu) fort. Für die Ausgabe 1/2020 mit dem Schwerpunktthema „Die Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung bei Kindern und Jugendlichen – Konzepte zur Behandlung bislang unterversorgter Patientengruppen“ konnten wir Regina Steil als Herausgeberin gewinnen, und für die Ausgabe 2/2020 mit dem Schwerpunktthema „Nicht-suizidale Selbstverletzungen im Jugend- und jungen Erwachsenenalter“ Tina In-Albon, denen wir ebenfalls sehr herzlich dafür danken.

Der andere Teil unserer Tätigkeit bestand darin, in Zusammenarbeit mit dem Verlagslektorat die Buchreihen der DGVT im dgvt-Verlag zu betreuen. Dort sind im Jahr 2020 insgesamt 26 Neuerscheinungen bzw. Neuauflagen herausgekommen, deren Aufzählung an dieser Stelle zu viel Raum einnehmen würde – sie können dem aktuellen Verlagsverzeichnis entnommen werden.

Wir möchten uns an dieser Stelle einmal mehr bei unserem Verlagsleiter Otmar Koschar, unserer Redaktionsassistentin Valerie Pogodda sowie den anderen engagierten Mitarbeiter*innen des Verlages für ihre tolle Arbeit bedanken. Auch allen in der DGVT tätigen Kolleg*innen gilt unser Dank für ihre Unterstützung und die gute Zusammenarbeit.

Redaktionskommission:

Thomas Heidenreich, Thorsten Padberg, Peter Petereit, Andrea Sacher, Ursel Sickendiek


Zurück