Stellenangebot

Zurück

Approbierte Psychotherapeut*innen gesucht (VT) - Spezialambulanz für Soziale Interaktion, Berlin

Start am 16.01.19 / Endet am 30.01.19 / Ort:

Stellenbeschreibung:

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Approbierte Psychologische Psychotherapeut*innen (Verhaltenstherapie)
auf der Basis einer freien Mitarbeit

Die neu etablierte Spezialambulanz für Soziale Interaktion an der Hochschulambulanz für Psychotherapie und Psychodiagnostik der Humboldt-Universität zu Berlin ist auf die Diagnostik und Therapie von Störungen mit Involvierung der sozialen Interaktionsfähigkeit spezialisiert. Das Angebot richtet sich im Speziellen an Erwachsene mit Autismus und Asperger-Syndrom ohne Intelligenzminderung und darüber hinaus an Patient*innen mit sozialen Ängsten, chronischer Depression und Persönlichkeitsstörungen, die sozial-kommunikative Fähigkeiten verbessern wollen (https://www.psychologie.hu-berlin.de/de/praxis/ambulanz/psysozin/index_html)

Das Team besteht aus Psychotherapeuten*innen mit kognitiv-verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt. Neben der therapeutischen Tätigkeit ist uns die Qualitätssicherung durch regelmäßige Supervision und Evaluation der Therapieverläufe ein Anliegen.

Wir bieten...
... die Nutzung modern ausgestatteter Therapieräume, eine gute Patient*innenauslastung, eine weitestgehend flexible Einteilung der Arbeitszeit, spezialisierte Weiterbildung im Bereich Autismus, Dienstleistungen im Rahmen der Patientenversorgung (z.B. Sekretariat, Auswertung von Diagnostik) sowie eine entspannte und kollegiale Arbeitsatmosphäre.

Wir suchen...
... approbierte Psychologische Psychotherapeut*innen (Verhaltenstherapie), die ihre psychotherapeutische Tätigkeit selbständig durchführen, dabei aber die Ressourcen einer Ambulanz nutzen möchten und an der Teilnahme an Forschungsstudien interessiert sind. Die Bewerber*innen sollten approbiert sein (Fachkunde Verhaltenstherapie), Erfahrungen in Diagnostik und Therapie mit den o.g. Störungsbildern sind erwünscht.
Der erwartete Stundenumfang entspricht mind. 12 diagnostischen/therapeutischen Sitzungen pro Woche (größerer Tätigkeitsumfang erwünscht). Die Behandlungen werden in Berlin-Mitte (Klosterstraße 64) durchgeführt.

Wir vergüten...
... eine Therapiestunde mit 70% (nach Approbation) der von der Hochschulambulanz bei der Patient*in/deren Krankenkasse liquidierbaren Leistungen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 28.01.2019
als PDF (ein Dokument) per Email an die Leiterin der Spezialambulanz Prof. Dr. Isabel Dziobek (isabel.dziobek@hu-berlin.de).

Typ Stellenangebot
Kategorie PsychotherapeutInnen
Firma Spezialambulanz für Soziale Interaktion
Name der Kontaktperson Isabel Dziobek
Straße
PLZ
Ort
Telefon
E-Mail Adresse isabel.dziobek@hu-berlin.de
Website https://www.psychologie.hu-berlin.de/de/praxis/ambulanz/psysozin/index_html
Direkt Kontakt aufnehmen