Basics der Abrechnung – leicht erklärt

Die Abrechnung psychotherapeutischer Leistungen stellt die Grundlage einer wirtschaftlichen Praxisführung dar. Aber sowohl für die Abrechnung mit Krankenkassen als auch mit Privatpatient*innen gibt es einiges zu beachten, um Fehler zu vermeiden.
Dieses Webinar vermittelt grundlegendes Wissen über den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) sowie die Gebührenordnung für Psychotherapeut*innen (GOP). Es befähigt dazu, erbrachte psychotherapeutische Leistungen korrekt abzurechnen.

Zielgruppe:

Besonders geeignet für Praxiseinsteiger, aber auch Kolleg*innen, die sich in absehbarer Zeit niederlassen möchten und jeden, der sein Wissen auffrischen möchte.

Wesentliche Inhalte:

  • Aufbau und Verwendung des EBM und der GOP
  • Übersicht über alle wichtigen Abrechnungsziffern und deren Abrechnungsbedingungen

    Nächste Termine:

    28. Februar 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
    Referent*in: Nina T. Engstermann
    Seminarbeschreibung

    13. Juni 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
    Referent*in: Nina T. Engstermann
    Seminarbeschreibung

    Teilnahmegebühren:
    32,- Euro (DGVT-BV-Mitglied)
    37,- Euro (DGVT-Mitglied)
    42,- Euro (Nicht-Mitglied)

    Online-Anmeldung

    Anmeldeformular als PDF


    Abrechnung nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) - für PP

    Aufbauend auf dem Grundlagen-Webinar wird in dieser Veranstaltung auf die spezifischen Besonderheiten in der Privatliquidation eingegangen. Neben Privatpatient*innen werden auch psychotherapeutische Leistungen für Beihilfeberechtigte, Postbeamte und Soldaten nach der Gebührenordnung für Psychotherapeut*innen (GOP) abgerechnet. Dabei sind neben den einschlägigen Abrechnungsziffern vor allem die Zusätze relevant. Das Webinar vermittelt einschlägiges Wissen darüber, welche Leistungen grundsätzlich abrechenbar sind und darüber hinaus, wie diese Leistungen zu beantragen und auf Privatrechnungen darzustellen sind. Außerdem wird vermittelt, wie Steigerungssätze eingesetzt werden.

    Zielgruppe:

    Besonders geeignet für Praxiseinsteiger, aber auch Kolleg*innen, die sich in absehbarer Zeit niederlassen möchten und jeden der sein Wissen auffrischen möchte.

    Wesentliche Inhalte:

    • Gebührenordnung für Psychotherapeut*innen
    • Einzel- und Gruppentherapie sowie Entspannungsverfahren beantragen und abrechnen
    • Ausschlüsse
    • Steigerungssatzbegründungen
    • Rechnungsstellung

      Nächste Termine:

      Ausgebucht 25. April 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
      Referent*in: Nina T. Engstermann
      Seminarbeschreibung

      1. September 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
      Referent*in: Nina T. Engstermann
      Seminarbeschreibung

      Teilnahmegebühren:
      32,- Euro (DGVT-BV-Mitglied)
      37,- Euro (DGVT-Mitglied)
      42,- Euro (Nicht-Mitglied)

      Anmeldung:
      Bitte geben Sie unbedingt in den Formularen an, ob Sie sich für PP oder KJP anmelden möchten.

      Online-Anmeldung

      Anmeldeformular als PDF


      Abrechnung nach dem Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) - für PP

      Aufbauend auf dem Grundlagen-Webinar wird in dieser Veranstaltung auf die Abrechnung von Leistungen über die kassenärztlichen Vereinigungen eingegangen. Schritt für Schritt werden alle relevanten Gebührenordnungspositionen für Verhaltenstherapeut*innen erläutert und typische Abrechnungsfälle vorgestellt. Dabei vermittelt das Seminar einschlägiges Wissen über alle Abrechnungsschritte von der Beantragung bis hin zur Quartalsabrechnung.

      Zielgruppe:

      Besonders geeignet für Praxiseinsteiger, aber auch Kolleg*innen, die sich in absehbarer Zeit niederlassen möchten und jeden der sein Wissen auffrischen möchte.

      Wesentliche Inhalte:

      • Einheitlicher Bewertungsmaßstab für Psychotherapeut*innen
      • Diagnostik, Einzel- und Gruppentherapie sowie Entspannungsverfahren beantragen und abrechnen
      • Ausschlüsse
      • IV-Verträge
      • Samstagsziffer

        Nächste Termine:

        Ausgebucht 28. März 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
        Referent*in: Nina T. Engstermann
        Seminarbeschreibung

        11. Juli 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
        Referent*in: Nina T. Engstermann
        Seminarbeschreibung

        Teilnahmegebühren:
        32,- Euro (DGVT-BV-Mitglied)
        37,- Euro (DGVT-Mitglied)
        42,- Euro (Nicht-Mitglied)

        Anmeldung:
        Bitte geben Sie unbedingt in den Formularen an, ob Sie sich für PP oder KJP anmelden möchten.

        Online-Anmeldung

        Anmeldeformular als PDF


        Abrechnung nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) - für KJP

        Aufbauend auf dem Grundlagen-Webinar wird in dieser Veranstaltung auf die spezifischen Besonderheiten in der Privatliquidation eingegangen. Neben Privatpatient*innen werden auch psychotherapeutische Leistungen für Kinder und Jugendliche, deren Eltern beihilfeberechtigt sind nach der Gebührenordnung für Psychotherapeut*innen (GOP) abgerechnet. Dabei sind neben den einschlägigen Abrechnungsziffern vor allem die Zusätze relevant. Das Webinar vermittelt einschlägiges Wissen darüber, welche Leistungen grundsätzlich abrechenbar sind und darüber hinaus, wie sie zu beantragen und auf Privatrechnungen darzustellen sind. Außerdem wird vermittelt, wie Steigerungssätze eingesetzt werden.

        Zielgruppe:

        Besonders geeignet für Praxiseinsteiger, aber auch Kolleg*innen, die sich in absehbarer Zeit niederlassen möchten und jeden der sein Wissen auffrischen möchte.

        Wesentliche Inhalte:

        • Gebührenordnung für Psychotherapeut*innen
        • Diagnostik, Einzel- und Gruppentherapie sowie Bezugspersonenstunden und Entspannungsverfahren beantragen und abrechnen
        • Ausschlüsse
        • Steigerungssatzbegründungen
        • Rechnungsstellung

          Nächste Termine:

          03. April 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
          Referent*in: Sebastian Wurm
          Seminarbeschreibung

          03. Juli 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
          Referent*in: Sebastian Wurm
          Seminarbeschreibung

          02. Oktober 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
          Referent*in: Sebastian Wurm
          Seminarbeschreibung

          Teilnahmegebühren:
          32,- Euro (DGVT-BV-Mitglied)
          37,- Euro (DGVT-Mitglied)
          42,- Euro (Nicht-Mitglied)

          Anmeldung:
          Bitte geben Sie unbedingt in den Formularen an, ob Sie sich für PP oder KJP anmelden möchten.

          Online-Anmeldung

          Anmeldeformular als PDF


          Abrechnung nach dem Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) - für KJP

          Aufbauend auf dem Grundlagen-Webinar wird in dieser Veranstaltung auf die Abrechnung von Leistungen über die kassenärztlichen Vereinigungen eingegangen. Schritt für Schritt werden alle relevanten Gebührenordnungspositionen für Verhaltenstherapeut*innen erläutert und typische Abrechnungsfälle vorgestellt. Dabei vermittelt das Seminar einschlägiges Wissen über alle Abrechnungsschritte von der Beantragung bis hin zur Quartalsabrechnung unter Berücksichtigung der Besonderheiten in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen.

          Zielgruppe:

          Besonders geeignet für Praxiseinsteiger, aber auch Kolleg*innen, die sich in absehbarer Zeit niederlassen möchten und jeden der sein Wissen auffrischen möchte.

          Wesentliche Inhalte:

          • Einheitlicher Bewertungsmaßstab für Psychotherapeut*innen
          • Diagnostik, Einzel- und Gruppentherapie sowie Bezugspersonenstunden und Entspannungsverfahren be-antragen und abrechnen
          • Samstagsziffer

            Nächste Termine:

            06. März 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
            Referent*in: Sebastian Wurm
            Seminarbeschreibung

            05. Juni 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
            Referent*in: Sebastian Wurm
            Seminarbeschreibung

            04. September 2019 - Online über die Plattform „clickmeeting“
            Referent*in: Sebastian Wurm
            Seminarbeschreibung

            Teilnahmegebühren:
            32,- Euro (DGVT-BV-Mitglied)
            37,- Euro (DGVT-Mitglied)
            42,- Euro (Nicht-Mitglied)

            Anmeldung:
            Bitte geben Sie unbedingt in den Formularen an, ob Sie sich für PP oder KJP anmelden möchten.

            Online-Anmeldung

            Anmeldeformular als PDF