Approbation - was nun?

Im Seminar soll ein Überblick vermittelt werden, in welchen beruflichen Kontexten Psychologische PsychotherapeutInnen und Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen Leistungen erbringen können, welche berufs- und sozialrechtlichen Regelungen zu beachten sind und welche aktuellen berufspolitischen Entwicklungen auf diese Bereiche einen Einfluss haben. Dabei wird die Situation sowohl im stationären als auch im ambulanten Sektor dargestellt und es werden die verschiedenen Formen der Leistungserbringung im Niedergelassenenbereich erläutert (u. a. Psychotherapie im Rahmen sog. Kostenerstattung). Zulassungsrechtliche Fragen stellen ebenfalls einen Schwerpunkt im Seminar dar (Praxiskauf, Jobsharing, Anstellung, Sonderbedarf).

Zielgruppe:

PiAs, Neu-Approbierte, Niederlassungs-Interessierte

Wesentliche Inhalte:

  • Psychologische PsychotherapeutInnen und Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen im Anstellungsverhältnis
  • Niederlassungsmöglichkeiten
  • Aktuelle zulassungsrechtliche Regelungen
  • Psychotherapie in der sog. Kostenerstattung

Nächster Termin:

18. Mai 2019 in Dresden

Referentin: Kristin Pfeifer
Seminarbeschreibung

Teilnahmegebühren:
DGVT-BV-Mitglieder: 70,00 €
DGVT-Mitglieder: 80,00 €
Nicht-Mitglieder: 90,00 €

Online-Anmeldung

Anmeldeformular als PDF