Kostenerstattung

In diesem Seminar werden inhaltlich sowohl die notwendigen äußeren Rahmenbedingungen für eine Niederlassung als KostenerstatterIn (Ort der Niederlassung, Meldepflicht bei Ämtern, rechtliche Grundlagen, etc.) als auch der konkrete praktische Arbeitsablauf mit PatientInnen (Erstkontakt, Probatorik, Therapieantrag, ggf. Widerspruch) erarbeitet. Auch die Rechnungsstellung wird erläutert. Zudem werden Antworten auf aktuelle praxisrelevante Fragen (z.B. der Umgang mit der neuen Psychotherapie-Richtlinie und ihre Implikationen für die Kostenerstattung) gegeben und es soll die eigene Rolle im Spannungsfeld zwischen Ökonomie einerseits und professionellem Selbstanspruch andererseits aufgegriffen und diskutiert werden.

Zielgruppe:

Das Seminar ist für KollegInnen gedacht, die sich demnächst im Rahmen der sog. Kostenerstattung in eigener Praxis niederlassen möchten oder die sich vor kurzem niedergelassen haben.

Nächster Termin:

Voraussichtlich Sommer 2018. 
Gerne nehmen wir Ihre Kontaktdaten in unsere Interessentenliste auf und informieren Sie, sobald der Seminartermin festgelegt und die Anmeldung möglich ist. Bitte schreiben Sie uns hierfür kurz eine E-Mail an fortbildung(at)dgvt-bv(dot)de. Wir freuen uns auf Sie!