# make optional by klaro
Skip to main content

Bausteine für PiA, PtW und Neuapprobierte

Wir unterstützen Psychotherapeut*innen in Ausbildung, Psychotherapeut*innen in Weiterbildung und Neuapprobierte in herausfordernden Zeiten. Wir informieren Sie zu rechtlichen Fragestellungen im Therapiekontext genauso wie zu Fragen der Organisation des Berufseinstiegs. Unsere beiden Jurist*innen und unsere Psychotherapeutin der Bundesgeschäftsstelle beraten Sie mit juristischer und psychotherapeutischer Kompetenz und Erfahrung zum gesamten Spektrum Ihrer beruflichen Fragen.
 

Informationen für PiA, PtW und Neuapprobierte

DGVT  • Aktuell  • Presse | Positionen  • PiA/PtW  • Angestellte  • Niedergelassene

7. April: Die DGVT beteiligt sich am heutigen World CBT Day

Heute ist Internationaler Tag der Verhaltenstherapie. Die DGVT beteiligt sich an der weltweiten Aktion und nimmt diesen Tag zum Anlass, um auf die Verantwortung der Verhaltenstherapie in Bezug auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit aufmerksam zu machen. Bis zum 14. April steht der Eröffnungsvortrag des zurückliegenden DGVT-Kongresses von Prof. Dr. Gerhard Reese zum Thema "Nur noch kurz die Welt retten? Die Rolle der Psychologie beim Umgang mit sozial-ökologischen Krisen" als kostenfreies Streaming-Angebot auf der DGVT-Website zur Verfügung.

06. April 2023
 

In seinem Vortrag eröffnet Prof. Dr. Gerhard Reese von der Universität Kaiserslautern-Landau den Ansatz weg von rein individueller Verantwortung hin zu systemischen Veränderungen und einer kollektiven Wirksamkeit. Ausgehend von dieser Perspektive stellt Reese empirische Arbeiten zu verschiedenen Verhaltensweisen wie zum Beispiel Mobilität, Ernährungsverhalten, Konsum und Unterstützung politischer Maßnahmen vor und zeigt damit auf, wie diese mit Fragen der sozialen Identität zusammenhängen. Ein spannender und informativer Vortrag, der die Psychotherapie und die Klimakrise zusammenbringt und -denkt. Den 45-minütigen Vortrag stellen wir Ihnen hier online bis zum 14. April kostenlos zur Verfügung. 

„VIDEO - (Nicht mehr aktiv)“ 

Die WCCBT – der Weltverband der kognitiven und Verhaltenstherapie – hat es sich zum Ziel gemacht die kognitive und Verhaltenstherapie weltweit zu stärken und deren Entwicklung und Profil zu unterstützen. Sie möchte ein weltweites Netzwerk aufbauen, die Ausbildung und die Wissenschaft in diesem Bereich voranbringen. Die WCCBT ist eine globale multidisziplinäre Organisation, die sich der Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden durch die wissenschaftliche Entwicklung und Umsetzung evidenzbasierter kognitiver Verhaltensstrategien widmet. Einer Verhaltenstherapie, die zur Bewertung, Vorbeugung und Behandlung von psychischen Zuständen und Krankheiten entwickelt wurde. In diesem Sinne hat sie den World CBT Day vor einem Jahr initiiert und koordiniert weltweite Aktionen dazu. Aktuelle Infos zum World CBT Day 2023 sind auf der Website des WCCBT zu finden.  

Zusätzliche Informationen zum World CBT Day finden Sie im Newsletter des WCCBT. 

Für die DGVT sind Nachhaltigkeit und Klima wichtige Schwerpunktthemen. Mehr dazu auf der Website natürlichDGVT.  

Zur ausführlichen Medieninformation/a>