# make optional by klaro
Skip to main content

Der DGVT-Berufsverband

Der DGVT-Berufsverband vertritt die Interessen der Mitglieder in der Gesundheits- und Berufspolitik sowie im gesamten psychosozialen und psychotherapeutischen Feld. Wir setzen uns für unsere Mitglieder insbesondere gegenüber den Kostenträgern (u. a. Krankenkassen) ein. Wir stehen für eine Berufspolitik, die sich an den Interessen und den Rechten von Patient*innen orientiert. Unsere Berufspolitik ist deshalb auch konsequente Umsetzung unserer gesundheits- und sozialpolitischen Haltungen.

mehr über den DGVT-Berufsverband

Aktuelle Meldungen

Aktuell

BPtK wählt neuen Vorstand: Andrea Benecke ist neue Präsidentin – herzlichen Glückwunsch zur Wahl!

Die DGVT und der DGVT-BV gratulieren Dr. Andrea Benecke ganz herzlich zur Wahl zur neuen Präsidentin der Bundespsychotherapeutenkammer. Sie ist die erste Frau in diesem Amt. 
Als Vizepräsident*innen wurden Sabine Maur und Dr. Nikolaus Melcop gewählt, als Beisitzer*innen Wolfgang Schreck und Cornelia Metge.

 

Finanzierung der Weiterbildung

DGVT und DGVT-BV unterstützen Petition zur Finanzierung der Weiterbildung – Aufruf zur Mitzeichnung der Petition 148151

Die Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) e. V. und der DGVT-Berufsverband Psychosoziale Berufe (DGVT-BV) e. V. unterstützen die an den Deutschen Bundestag adressierte Petition zur Finanzierung der psychotherapeutischen Weiterbildung und rufen zur Mitzeichnung auf.

Psychotherapie-Weiterbildung

DGVT und DGVT-BV unterstützen die Forderungen der Studierenden auf der heutigen Demo zur besseren Finanzierung der psychotherapeutischen Weiterbildung

Heute findet ein bundesweiter Aktionstag der Studierenden zum Thema "Psychotherapie in Gefahr – Weiterbildung finanzieren" statt. Die Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) e. V. und der DGVT-Berufsverband Psychosoziale Berufe (DGVT-BV) e. V. unterstützen die Forderung der Studierenden, die Finanzierung der psychotherapeutischen Weiterbildung nach dem Studium hinreichend zu sichern.

Newsletter der DGVT und des DGVT-BV

Der neue Newsletter ist da – Ausgabe 2/2023

In der zweiten Ausgabe unseres Newsletters in diesem Jahr haben wir viele Informationen für Sie aus unserem Verband zu Vorstand, Gremien und Fachgruppen. Wir haben zudem Berichte zu fach- und berufspolitischen Themen, wie Kostenerstattung, Honorare und Scheinselbstständigkeit. Sie finden Informationen zu den Landesgruppen und Artikel zu Klima/Nachhaltigkeit und LGBTAIQ+. Aus dem DGVT-Verlag präsentieren wir zwei Neuerscheinungen. Es ist wieder eine Rubrik für KiJu dabei. Außerdem haben wir diesmal sowohl viele interessante und spannende Terminvorschläge aus der DGVT Fort- und Weiterbildung und dem DGVT-BV. Viel Freude beim Lesen!

Digitalisierung

Gesundheitsdatenschutz für Psychotherapie gewährleisten – Thema „Digitalisierung in der Psychotherapie“ auf dem 32. DGVT-Kongress in Berlin

Bei der Diskussionsveranstaltung "Die moderne Psychotherapie-Praxis – Einblicke" des DGVT-Berufsverbands am Freitag, 17. März im Rahmen des 32. DGVT-Kongress in Berlin (und auch online), soll der Nutzen der voranschreitenden Digitalisierung im Gesundheitswesen beleuchtet werden.

Jetzt Mitglied werden

Wir setzen uns ein für eine bedarfsgerechte psychosoziale und psychotherapeutische Versorgung und vertreten die berufspolitischen Interessen unserer Mitglieder.

Informieren Sie sich gern über Ihre Vorteile als Mitglied in der DGVT und im DGVT-BV:

Mehr erfahren

PiA sind beitragsfrei dabei!

DGVT beitragsfrei

Außerdem: reduzierter Beitrag im ersten Jahr nach der Approbation
Deine Vorteile: ++ topaktuelle Fachinfos ++ DGVT-Fuchs Prüfungstrainer-App für die schriftliche Approbationsprüfung ++ Rabatte auf unsere Fortbildungen, Tagungen, DGVT-Kongress ++ berufsbezogene & individuelle Beratung u. a. m.

Jetzt Mitglied werden!

Themen von A bis Z

Informationsmaterialien

Wir erarbeiten stetig aktuelle und hilfreiche Informationsmaterialien für Mitglieder zu einem breiten Spektrum an beruflichen Fragen. Diese finden Sie im Mitgliederbereich nach Login in der Rubrik "Themen von A–Z".

Zum Login in den Mitgliederbereich

Der DGVT-Verbund

engagiert. stark. solidarisch.

Die zentralen Ziele unseres Verbunds sind die Verbesserung der psychosozialen Versorgung der Bevölkerung und die Weiterentwicklung der Verhaltenstherapie und -modifikation in Forschung, Lehre und Praxis.

mehr über den DGVT-Verbund

23. DGVT-Workshoptagung

"Eine Tüte Buntes – Vielfältige Ansätze in der Psychotherapielandschaft

vom 22. –24. Februar 2024 in Köln. Es erwarten Sie zwei Expert*innenvorträge, 25 Workshops und vier Angebote des DGVT-Berufverbandes.

Mehr Infos

Noch nicht das Richtige gefunden?