Aktuelles

Aktuelle Informationen und Praxishilfen für unsere Mitglieder zu Corona/COVID-19

Psychotherapeutische Praxen sind aktuell sowohl fachlich herausgefordert als auch bei der ganz praktischen Durchführung der Behandlung, sei es in Bezug auf Hygienemaßnahmen oder die technische Einrichtung der Videobehandlung.
Auf dieser Seite haben wir Informationen und Hinweise zusammengestellt und erarbeitet, die für Sie und Ihre Patient*innen in der aktuellen Situation nützlich sein sollen.

[mehr]


Psychotherapeut*innen können Ergotherapie verordnen (ab 01.01.2021)

20.10.2020

PP und KJP können ab 01.01.2021 eine Ergotherapie verordnen, wenn psychische Erkrankungen beziehungsweise bestimmte Erkrankungen des zentralen Nervensystems oder Entwicklungsstörungen vorliegen. Der Gemeinsame Bundesausschuss hat einen entsprechenden Beschluss getroffen. Basis für den Beschluss ist das Gesetz zur Reform der Psychotherapeutenausbildung, mit dem auch die Befugnisse der Psychologischen Psychotherapeut*innen sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen erweitert wurden.

[mehr]

WebPRAX Face2Face Videosprechstunde speziell für Psychotherapie - Vergünstigter Tarif für DGVT-BV-Mitglieder

19.10.2020

„WebPRAX Face2Face“ ist die erste, speziell für Psychotherapeut*innen entwickelte Online-Therapie-Plattform, die von der KBV im Rahmen der „Videosprechstunde“ zertifiziert wurde.

[mehr]

Umweltbundesamt und RKI zum Thema Innenraumlufthygiene („Lüften“)

13.10.2020

Das Thema Lüften spielt in der kalten Jahreszeit nochmals eine wichtige Rolle in den Psychotherapie-Praxen. In geschlossenen Räumen kommt zur Reduktion des Risikos einer Infektion mit SARS-CoV-2 das Thema Lüften / Luftreinigung als wichtige Maßnahme zur Einhaltung der Abstands-Regeln und einer Mund-Nasen-Bedeckung hinzu.

[mehr]

DGVT-BV-Info: Portokosten für Arztbriefe vorerst doch nicht begrenzt - KBV erwirkt Übergangsregelung

01.10.2020

Die KBV hat in Verhandlungen mit den Kassen eine Übergangsregelung bzgl. des Portos für Arztbriefe erwirkt. Da die nötige Technik für den elektronischen Versand und Empfang der Briefe noch nicht flächendeckend zur Verfügung steht, gab es Widerstand gegen die ursprünglich ab 01.07.2020 geltende Regelung.

[mehr]

DGVT fordert am internationalen Tag der älteren Menschen eine bessere psychosoziale und psychotherapeutische Versorgung

01.10.2020

In diesem Jahr findet der Tag der älteren Menschen unter den besonderen Bedingungen der weltweiten Corona-Pandemie statt. Neben den unmittelbaren gesundheitlichen Risiken, die vom COVID-Virus für ältere Menschen ausgehen, dürfen auch die psychischen Folgen durch soziale Isolation und das Gefühl einer permanenten Bedrohungssituation nicht außer Acht gelassen werden. Die Auswirkung gesellschaftlicher Entwicklungen wie die wachsende Armutsgefährdung für Ältere könne individuell die psychische Belastungssituation verstärken. Daraus erwächst eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Es darf nicht als typisches Verhalten älterer Menschen fehlinterpretiert werden, wenn diese sich zurückziehen, traurig oder antriebslos werden.

[mehr]

DGVT-BV-Info: Übersicht Sonder-Regelungen für Psychotherapeut*innen Corona (Stand 24.09.2020)

30.09.2020

Anbei eine aktuelle Übersicht der wichtigsten Sonder-Regelungen anlässlich der Corona-Pandemie (Stand 24.09.2020) für unsere Mitglieder.

[mehr]