# make optional by klaro
Skip to main content

Der DGVT-Berufsverband

Der DGVT-Berufsverband vertritt die Interessen der Mitglieder in der Gesundheits- und Berufspolitik sowie im gesamten psychosozialen und psychotherapeutischen Feld. Wir setzen uns für unsere Mitglieder insbesondere gegenüber den Kostenträgern (u. a. Krankenkassen) ein. Wir stehen für eine Berufspolitik, die sich an den Interessen und den Rechten von Patient*innen orientiert. Unsere Berufspolitik ist deshalb auch konsequente Umsetzung unserer gesundheits- und sozialpolitischen Haltungen.

mehr über den DGVT-Berufsverband

Aktuelle Meldungen

Newsletter

Der neue DGVT/DGVT-BV-Newsletter ist da!

In unserem Newsletter finden Sie kurz und kompakt zusammengefasst alle wichtigen und aktuellen Informationen aus der DGVT und dem DGVT-BV. Darüber hinaus gibt es, fach- und berufspolitische Artikel und Hinweise zu Terminen, Tagungen und Fortbildungen. Viel Freude beim Lesen!

Deutscher Psychotherapeutentag

44. Deutscher Psychotherapeutentag am 12. und 13. April 2024 in Würzburg

Der Deutsche Psychotherapeutentag (DPT) wurde diesmal von drei Themen beherrscht: (a) Umsetzung der Weiterbildung für Psychotherapeut*innen, (b) Auseinandersetzung mit Rassismus und Diskriminierung in der Gesellschaft, (c) Qualitätssicherung der Psychotherapie.
 

Versorgungswerk Berlin

Gesundheitsausschuss macht Weg frei für Versorgungswerk Berlin

Die zahlreichen E-Mails und Briefe der Berliner Kammermitglieder an die gesundheitspolitischen Sprecher*innen von SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke waren erfolgreich! Der Gesundheitsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses hat in seiner Sitzung vom 22. April 2024 den Weg frei gemacht für ein Berliner Versorgungswerk. Unsere Initiative hat sich also gelohnt und wir wollen allen für das gemeinschaftliche Engagement ganz herzlich danken!

Stellungnahme

Psychosoziale und psychotherapeutische Versorgung von Menschen mit psychischer Erkrankung stärken! Finanzierung der psychotherapeutischen Weiterbildung sichern!

Am 08. April 2024 hat das Bundesgesundheitsministerium einen Referentenentwurf für ein „Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsversorgung in der Kommune“ (Gesundheitsversorgungsstärkungsgesetz – GVSG) vorgelegt. Wir begrüßen das Ziel des Gesetzes, die Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen zu verbessern. Jedoch sind aus Sicht der DGVT und des DGVT-BV die im Referentenentwurf vorgesehenen Änderungen nicht ausreichend.

Zur Stellungnahme

Kammerpolitik

44. Deutscher Psychotherapeutentag macht sich stark für die gesetzliche Regelung zur Finanzierung der Weiterbildung

Der 44. Deutsche Psychotherapeutentag (12. und 13. April 2024 in Würzburg) setzte sich mit großem Nachdruck für die gesetzliche Regelung zur Finanzierung der Weiterbildung ein. Die DGVT und der DGVT-BV waren durch mehr als 20 Delegierte beim DPT vertreten. Von einem breiten Bündnis, darunter die DGVT und der DGVT-BV, wurde am 12. April kurz vor Beginn des DPT eine Kundgebung organisiert, auf der die gesetzliche Regelung zur Finanzierung der psychotherapeutischen Weiterbildung gefordert wurde.

Jetzt Mitglied werden

Wir setzen uns ein für eine bedarfsgerechte psychosoziale und psychotherapeutische Versorgung und vertreten die berufspolitischen Interessen unserer Mitglieder.

Informieren Sie sich gern über Ihre Vorteile als Mitglied in der DGVT und im DGVT-BV:

Mehr erfahren

PiA sind beitragsfrei dabei!

DGVT beitragsfrei

Außerdem: reduzierter Beitrag im ersten Jahr nach der Approbation
Deine Vorteile: ++ topaktuelle Fachinfos ++ DGVT-Fuchs Prüfungstrainer-App für die schriftliche Approbationsprüfung ++ Rabatte auf unsere Fortbildungen, Tagungen, DGVT-Kongress ++ berufsbezogene & individuelle Beratung u. a. m.

Jetzt Mitglied werden!

Themen von A bis Z

Informationsmaterialien

Wir erarbeiten stetig aktuelle und hilfreiche Informationsmaterialien für Mitglieder zu einem breiten Spektrum an beruflichen Fragen. Diese finden Sie im Mitgliederbereich nach Login in der Rubrik "Themen von A–Z".

Zum Login in den Mitgliederbereich

Der DGVT-Verbund

engagiert. stark. solidarisch.

Die zentralen Ziele unseres Verbunds sind die Verbesserung der psychosozialen Versorgung der Bevölkerung und die Weiterentwicklung der Verhaltenstherapie und -modifikation in Forschung, Lehre und Praxis.

mehr über den DGVT-Verbund

Noch nicht das Richtige gefunden?